Momo und Ronja, Dackel, 4 Jahre

 Zuhause gesucht!

 

 

Die zwei 4jährigen Dackeldamen Ronja und Momo kamen zusammen mit ihrer Mama Nelly zu uns. Das Dreiergespann hat schon viel hinter sich. Momo iudn Ronja haben ihr Leben bei einem schwer alkoholkranken Mann verbracht, in dessen Wohnung wurden auch ihre Kinder geboren. Die Wohnung haben die drei nie verlassen dürfen. Auch ihre Notdurft mussten sie somit in der Wohnung verrichten. Als der Mann starb, nahm eine liebe Frau die drei auf, konnte sie aber ebenfalls nur in einer Kälberbox auf ihrem Hof unterbringen. Diese Notlösung dauerte nun einige Zeit an und war kein Zustand mehr für die Hundis, die endlich ihr Leben beginnen wollen. Deshalb brachte sie die Tiere zu uns.

 

Momo (schwarz) und Ronja (baun) sind zwei verrückte kleine Dackelchen, die wie Welpen alles noch lernen müssen. Sie kennen so gut wie nichts und sind soooo wissbegierig. Alles saugen sie auf wie ein Schwamm. Sie lieben es herumzutollen, genießen die Natur und lieben Menschen, egal ob große oder kleine. Auch andere Hunde stören die beiden überhaupt nicht.

Da Momo und Ronja ein eingespieltes Team sind und bereits ihr ganzes Leben miteinander verbracht haben, werden sie nur gemeinsam vermittelt.

 

Sie sind geimpft, gechipt und kastriert.


Wer möchte die beiden Süßen kennenlernen? Meldet euch...

 

Wir vermitteln nicht in Zwinger- oder Außenhaltung!