Mira (13), Chihuahua

Die kleine Mira hatte schon sehr sehr viele Würfe in ihrem Leben. Nun ist sie zu alt und wurde nicht mehr gebraucht. Mira hatte eine schwer vereiterte Gebärmutter und musste operiert werden. Außerdem hat sie grauen Star und sieht schlecht. Irgendwann wird sie erblinden. Auch Mira ist Herzkrank und benötigt Medikamente. Sie ist eine sehr anhängliche Hündin, die am Liebsten überall dabei ist. Sie liebt Essen so sehr, dass sie versucht überall ran zu kommen. Sie räumt Mülleimer aus oder holt Essbares von flachen Tischen. Mira ist sehr erfindungsreich ;-). Sie hat nie gelernt stubenrein zu sein und es geht oft was daneben. Trotz ihres Alters und ihrer Krankheit ist sie noch recht flink auf den Beinen und ein kleiner Wirbelwind.

 

Für Mira suchen wir Paten.