Maya (13), Chihuahua

Die 13 Jahre alte Hündin Maya ist eine sehr zurückhaltende kleine Hündin. Als sie zu uns kam, waren ihre Zähne in so schlechtem Zustand, dass fast alle gezogen werden mussten. Außerdem hat sie einen großen Knubbel am Bauch, da bei einem früheren Kaiserschnitt die Bauchdecke nicht richtig geschlossen wurde und die Naht wohl nicht richtig gehalten hat. Da Maya Herzkrank ist, kann sie nicht operiert werden, kommt aber relativ gut damit zurecht. Maya hat eine chronische Augenentzündung und ihr Tränenkanal funktioniert nicht richtig. Sie braucht Artgenossen in ihrer Größe um sich herum und ist am Liebsten in ihrer Sicherheitszone. Fremde, neue Umgebungen machen ihr eher Angst.

 

Maya ist eine ganz zauberhafte Hündin, die sich über liebe Paten freut :-)