Luci (17), Mischling

Die über 17jährige Hundedame Luci hat einiges erlebt. Wir haben sie vor 3 Jahren aus einem schlimmen Animal Hording Fall befreit und bei uns aufgenommen. Luci musste zusammen mit vielen Hängebauchschweinen und andereren Tieren auf einem völlig verwahrlostem Hof leben (hausen). Sie war in einem schrecklichen Zustand, als wir sie abholten. Aufgedunsen, fast ohne Fell und mit offenen Wunden an den Beinen kam Luci zu uns. Die Hündin konnte sich nicht auf den Beinen halten und biss sofort um sich, wenn man sich ihr näherte.

 

Bis heute lässt Luci nur ihre Bezugsperson an sich heran. In ihrer Pflegestelle wurde die alte Hundedame aufgepäppelt. Sie hat einige Kilos verloren und hat das Spazierengehen für sich entdeckt. Mittlerweile ist sie über 17 Jahre alt und ie Knochen machen nicht mehr mit. Aber Luci will leben. Noch immer watschelt sie ihrem Pflegefrauchen hinterher. Inzwischen sieht Luci schlecht, hört kaum noch und ist immer öfter Urin und Kotinkontinent. Fällt sie einmal hin, muss sie aufgehoben werden, da sie alleine nicht mehr hoch kommt. Aber sie ist ein Kämpferherz und robust und liebt ihre Pflegemama so sehr. Ansonsten darf keiner Luci anfassen, dann beißt die alte Dame. Ihr Frauchen darf alles mit ihr machen, das reicht Luci.

 

Luci ist chronisch Leberkrank und bekommt auch Medikamente gegen ihre Arthrose.

 

Für Luci suchen wir Paten :-)