Ich bin Asko, bin 6 Jahre junger und reinrassiger Deutscher Schäferhund. Leider ist mein über alles geliebten Frauchen plötzlich verstorben und nun suche ich händeringend eine neue Bleibe...sie war mein ein und alles, sogar im Bett haben wir gemeinsam geschlafen...

 

Ihr könnt euch sicher denken das, dass alles sehr verwirrend für mich ist und ich sicher etwas Zeit brauche, mich an alles Neue zu gewöhnen.

 

Fremden Menschen begegne ich mit Neugier und höfflicher Distanz. Kleintiere und Katzen wecken meinen Jagdinstinkt und sollten eher nicht bei mir wohnen.

Gegen eine souveräne Hündin hätte ich nichts ein- zuwenden, kann auch nix passieren, bin kastriert .

 

Ich bewege mich sehr gerne (auch im Wasser) und bin dankbar für jede Aufmerksamkeit. Mein Bezugsperson lasse ich nicht aus den Augen, schließlich passt man aufeinander auf.

Werde ich gerufen, flitze ich zu dir, auch das 1x1 der Hundeschule ist mir nicht fremd.

 

Vermittlung nur mit Familienanschluss, keine Zwinger oder Außenhaltung!