Auf unserem kleinen Lebens- und Begegnungshof "Hof Lana" leben die meisten Tiere unseres Vereins. Der Hof ist inzwischen zu einem Ort geworden, an dem vor allem alte und kranke Tiere ihren Lebensabend verbringen werden. Aber auch die Angsthunde, die ganz viel Geduld und Zeit benötigen, um den Menschen wieder zu vertrauen, finden einen Platz bei uns.

 

Auf "Hof Lana" leben aktuell 20 Hunde, 43 Kaninchen, 36 Chinchillas und  4 Meerschweinchen.

 

In einer unserer Außenpflegestelle mit integrierter Tierpension (Animal Camp) sind die schwierigen Hunde untergebracht, die oft Probleme mit Artgenossen haben oder auch mit Menschen nicht so gut zurechtkommen. In unserer Katzenpflegestelle sind die Samtpfoten zu finden, die dort gepflegt und ggf. auf die Vermittlung vorbereitet werden.

 

Im Folgenden sind einige unserer Tiere zu sehen, die ein Zuhause  und/oder Paten suchen: