Die kleine schüchterne Bambi sucht Paten...

 

Die etwas über 1 Jahr junge Chihuahuahündin (Kurzhaar, hochbeinig, normal groß) Bambi befindet sich nun seit einiger Zeit bei uns auf dem Begegnungshof mit vielen anderen Hunden. Bambi ist eine Angsthündin...Vor fremden Menschen oder Kindern flüchtet sie erst mal. Wenn sie einmal Vertrauen hat ist sie absolut lieb, will auch Kontakt, getraut sich aber einfach noch nicht. Sie leckt uns schon die Hände ab, nimmt man sie hoch hält sie die Luft an. Sie folgt aber schon auf Schritt und Tritt und orientiert sich sehr an ihren Menschen. Sie beißt nicht, sondern braucht einfach viel Zeit. 

 

Da Bambi ganz lange gebaucht hat um sich jetzt langsam zu öffnen, ist ein erneuter Umzug und Bindungsabbruch momentan nicht möglich. Bambi bleibt vorerst in ihrer Pflegestelle. 

 

Sie würde sich sehr über Paten freuen.

 

Wer gerne eine Patenschaft für Bambi übernehmen möchte, meldet sich bitte unter:

 

0174/2162268 oder hopeforanimals@email.de